26.05.24 | Rahmenprogramm Ateliers

Norddeutsche Kunst trifft Weltmusik

Am Tag des Festivals erwacht die Innenstadt von Meldorf zum Leben und wird zum pulsierenden Zentrum der Kreativität. Neben den mitreißenden Klängen der Weltklasse-Bands könnt ihr auch die faszinierenden Werke norddeutscher Künstler*innen entdecken.

Schon mal ein Nähmaschinen-Bild gesehen? Taucht ein in die Welt von Talenten der West- und Ostküste wie Wolfgang Groß-Freytag, Hadi Knütel, Eva Muggenthaler, Kai Niebuhr, Katharina Kierzek und Frank Speth, während sie ihre Pop-Up Ateliers in Fussweite des Festivalgeländes eröffnen.
Hier entdeckst du eine Vielfalt an künstlerischem Ausdruck – von Ölbildern über Airbrush bis hin zu Comics und Illustrationen.

Weitere Infos zum Rahmenprogramm folgen demnächst auf unserer Seite und auch über unsere Social Media Kanäle auf Instagram oder Facebook.