#Frequenzen21 wird auf 13. August 2022 verschoben

Moin Festival-Freunde,
wir haben es uns nicht leicht gemacht, möchten euch aber an dieser Stelle mitteilen, dass wir das geplante Frequenzen-Festival am 14. August 2021 verschieben werden. Der neue Termin ist am 13. August 2022. Auch wenn gerade wieder vieles möglich zu sein scheint und in den nächsten Wochen vielleicht sogar noch mehr möglich gemacht werden kann, musste heute eine Entscheidung getroffen werden, um das Frequenzen-Festival in der Qualität zu gewährleisten, wie es unsere Gäste gewohnt sind.

Nach einer intensiven Diskussion und Abwägung des aktuellen Stufenplans des Landes Schleswig-Holstein gepaart mit möglichen Szenarien in zwei Monaten sind wir zu dem Entschluss gekommen, dass wir uns zu sehr einschränken müssten, damit dieses Festival die Westküste erstrahlen lässt.

Das Frequenzen-Festival ist wie die Stadt Meldorf: offen, bunt und für jeden kostenlos zugänglich. Dieses bewährte Konzept ist als betitelte Risikoveranstaltung der Kategorie 1 nur mit Einschränkungen möglich, die wir nicht eingehen möchten. Wahrscheinlich ärgern wir uns selbst am meisten, wenn es am 14. August 2021 aufgrund traumhafter Inzidenzzahlen und politischen Beschlüssen möglich gewesen wäre, ohne Abstand und Maske unter freiem Himmel auf dem Rathausplatz zu feiern. Das kann und wird uns allerdings niemand garantieren.

Deswegen verschieben wir das Festival um ein Jahr und feiern dann so richtig: noch bunter, noch lauter und trotzdem mit Augenmaß. Es tut uns für alle Menschen leid, die sich (wie wir) auf dieses tolle Event gefreut haben und bedanken und bei allen, die uns bis hierher unterstützt haben und hoffen, dass wir auf eure Unterstützung auch im nächsten Jahr am 13. August 2022 zählen können.

Zum Schluss ein kleines Trostpflaster: wir melden uns die Tage noch einmal, denn wir haben vielleicht doch noch eine sehr gute Nachricht im Gepäck! 😉

Frequenzen-Festival21 in Meldorf

Moin Festival-Freunde,
am 14. August 2021 verwandelt sich der Rathausplatz in Meldorf wieder zur Weltmusik Bühne für mitreißende Musik aus aller Welt und verschiedenen Stilen – grenzüberschreitend, vielfältig und offen.

Drei Bands aus dem In- und Ausland verbinden traditionelle Stile wie Cumbia und Reggae mit Mestizo, Afrobeats und Balkanrhythmen. Eine wilde und ungewöhnliche Mischung, die erstaunlich stimmig rüberkommt, direkt ins Herz trifft und zum Mittanzen einlädt.

Wie immer umsonst, draußen und – gerade in diesem Jahr – mit Augenmaß.

Krönender Abschluss ist die legendäre »Russendisko« mit dem Datcha Projekt in der Kulturkneipe Bornholdt.

Wir sehen uns 2021 wieder

Moin Festival-Freunde,
nach einer kleinen Pause möchten wir uns an dieser Stelle noch einmal für Euren Besuch und Unterstützung der letzten zwei Frequenzen-Festival Veranstaltungen 2018 und 2019 bedanken.

Leider müssen wir Euch mitteilen, dass es 2020 KEIN Frequenzen-Festival in Meldorf geben wird. Aber keine Angst: wir werden nicht wieder für Jahre verschwinden.

Ihr könnt euren Kalender rausholen und den 14. August 2021 eintragen – dann veranstalten wir das nächste kostenlose und größte Weltmusik Festival an der Westküste auf dem Meldorfer Rathausplatz.

Der Wechsel zu einem Zweijahres Rhythmus hat folgende Gründe:

• Zum einen nehmen wir dadurch Druck für die Ehrenamtlichen raus, damit es im nächsten Jahr nicht heißt: wir machen erst einmal 5 Jahre Pause und finden uns dann vielleicht wieder zusammen

• Zum anderen gibt es 2020 viele tolle und nicht jährlich stattfindende Veranstaltungen in Dithmarschen (u.a. die Boßel-EM, 125 Jahre NOK, das Meldorfer Markttreiben, die Wattolümpiade in Brunsbüttel, die NDR Sommertour in Heide), mit denen wir nicht konkurrieren möchten

Zum Schluss haben wir aber trotzdem noch eine gute Neuigkeit, die dieses Jahr betrifft. Am 26. September 2020 laden wir zu einem Festival-Opening in die Meldorfer Ditmarsia ein. Was dort passiert? Ihr erfahrt es demnächst auf dieser Website und in unseren Social-Media Kanälen! 😉

Die Frequenzen-Festival Organisatoren freuen sich auf Euch im nächsten Jahr

Weltmusikalische Grüße
Das Frequenzen-Orga Team

Das Frequenzen-Festival 2019 auf WestküsteFM

Wie der Offene Kanal Westküste auf seiner Homepage mitgeteilt hat, stehen die Ausstrahlungstermine der drei Frequenzen-Festival Konzert aus diesem Jahr fest.

Den Beginn machen Ema Yazurlo am 21. November um 17 Uhr, gefolgt von Malaka Hostel am 28. November um 17 Uhr. Das große Finale hören wir dann am 5. Dezember um 17 Uhr auf WestküsteFM mit Jaune Toujours.

WestküsteFM empfängt man in Meldorf auf 105,2MHz, im http://livestream.okwk.de oder wenn man seinem SmartHome Gerät sagt »[Aktivierungsname] – spiele WestküsteFM«.

Wir wünschen Euch ganz viel Spaß bei diesem musikalischen Rückblick und wunderbaren Tag in Meldorf.

Die Sendetermine auf WestküsteFM

Danke

Moin Festival-Freunde!
Wir sind einfach nur glücklich, dass beim Frequenzen-Festival 2019 alles perfekt gepasst hat: das Wetter, die Stimmung, das Angebot der Speisen sowie der Sound von Ema Yazurlo & Quilombo Sonoro, Malaka Hostel, Jaune Toujours dem Datscha-Projekt UND DIE BESTEN GÄSTE DER WELT! ❤️

Foto-Credits: Seelenfänger Stefan Reddig


Frequenzen-Festival 2019: kostenlos durch Sponsoren

Moin Festival-Freunde!
Auch wenn Ihr hier aktuell nicht so viel von uns hört, werkeln wir fleißig im Hintergrund, damit das Frequenzen-Festival 2019 in Meldorf ein tolles Erlebnis für uns alle wird.

Auch in diesem Jahr konnten wir bereits Sponsoren finden, damit unser Weltmusik-Festival am 17. August in Meldorf auf dem Rathausplatz für Euch kostenlos ist.

Eine Übersicht findet Ihr auf unserer Homepage unter »Partner«.

Genießt das sonnige Wetter. Wir freuen uns, Euch am 17. August in Dithmarschen beim größten Weltmusik-Festival an der schleswig-holsteinischen Nordsee begrüßen zu dürfen!

Übrigens: wenn Ihr uns auch unterstützen möchtet, nehmt gerne Kontakt mit uns auf!